Start D-Jugend
D-Jugend

Spielklasse: Kreisliga A


Mannschaftsbild D-Jugend 2015/16

Trainer: Ingo Köhler
 


Aktueller Spieltag und Tabelle:
 


 



D-Jugend wird Kreisliga A - Meister Drucken

Mit einen ungefährdeten 18:0 (10:0) gegen den ATSV Frisch Auf Wurzen sichern sich die D-Junioren des BC Hartha am vorletzten Spieltag (38.05.2016) vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisliga A Muldental/Leipziger Land und belohnen sich damit selbst für eine hervorragende Saisonleistung!
Mit einer Punkteausbeute von 58 Punkten aus 20 Spielen und einen Torverhältnis von 197:22 Toren sind sie zugleich auch Klassenprimus was Angriff und Abwehr betrifft! Vor allem im eigenen Stadion sind sie eine Macht, aus 10 Heimspielen holte man 30 Punkte, schoss 107 Tore und bekamen nur
4 Gegentore!
Am letzten Spieltag besiegte man auch noch den ärgsten Verfolger aus Pegau auf dessen Platz mit 7:2. Auf diese Saison kann die Truppe echt stolz sein!
Herzlichen Glückwunsch!!!

 
WSG sponsert neue Trikots für D1-Junioren Drucken

Übergabe der neuen Trikots an die D1-Junioren des BC Hartha durch Herrn Meidel von der WSGAm Samstag, den 09.04.16, wurden die Trikots von Herrn Meidel (Waldheimer Speditionsgesellschaft) an die D1-Junioren des BC Hartha übergeben. 

Die neuen Trikots sind auch eine Anerkennung für die bis jetzt sehr erfolgreiche Saison der Schützlinge von Ingo Köhler. So hat man bisher noch kein Spiel verloren und steht mit einer Bilanz von 13 Siegen und einem Unentschieden (147:16 Tore) nur aufgrund der weniger absolvierten Spielen gegenüber der TuS Pegau nicht auf dem 1. Tabellenplatz. Zudem ist man vor zwei Wochen mit einem souveränen 8:0 über den FC Grimma II ins Pokalfinale eingezogen.

Nun heißt es mit der neuen Spielkleidung weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben um die sich gesetzten Ziele zu erreichen. Diese sind es diese Saison den Kreispokal nach Hartha zu holen und die Meisterschaft der Kreisliga A zu gewinnen. Zudem stehen für die jungen Kicker noch folgende Turniere an: RB/Porsche Cup in Leipzig, Allianz soccer Cup in Meißen, Mini WM in Flöha und der DMI Cup in Leisnig.
Den Jungs und Trainer Ingo Köhler dabei viel Erfolg!!!

 
Drucken

In einem sportlich ansprechenden Vorrundenturnier qualifizierten sich der BC Hartha und Fortuna Chemnitz für Endrunde der Hallenfußballmeisterschaft (Futsal) in Mittweida am 31.01.2016 um 9:30 Uhr.

 

Der BC Hartha, der eigentlich nur als Gastgeber ohne Qualifikation an diesem Turnier teilnehmen durfte, überraschte nicht nur die ca. 100 Zuschauer in der HarthArena, nein auch seine Gegner hatte sichtliche Mühe gegen die spielerisch überzeugenden Jungs des BC. Sie steigerten sich im Turnierverlauf immer mehr, zeigten ansprechende Kombinationen und kämpften sich somit bis in Finale.

Hier reichte es leider nicht zum Sieg gegen die verdienten Turniersieger des VfB Fortuna Chemnitz. Die Chemnitzer Kicker zeigten die mit Abstand beste Mannschaftsleistung und wussten vor allem spielerisch auf ganzer Linie zu überzeugen. 

Glückwunsch an die BC-Jungs um Trainer Köhler, der seine Mannschaft sehr gut auf dieses Turnier vorbereitet hatte.

  • Zugriffe: 397
  • Zugriffe: 385

 
Hallenturnier in Hartha 2014 Drucken

Bilder:

  • Zugriffe: 731
  • Zugriffe: 715
  • Zugriffe: 735
  • Zugriffe: 745

 


Platzierungen:
 

Platz Mannschaft Tore Punkte
1. VfL 05 Hohenstein - Ernsthal 13:1 16
2. Einheit Frohburg 16:4 14
3. BC Hartha 15:4 13
4. TSV Flöha 5:11 6
5. Döbelner SC 7:14 6
6. VfB Leisnig 3:15 4
7. SG Merkwitz/Oschatz II 1:11 0


Bester Torhüter: Jonas Hähner (TSV Flöha)
Bester Torschütze: Lennard Wenzel (Einheit Frohburg) mit 7 Treffern